Liebe Eltern!

In Niedersachsen treten derzeit gehäuft Masernerkrankungen auf, sicherlich haben Sie auch schon aus den Medien davon erfahren. Betroffen sind alle Altersgruppen, sowohl Kinder als auch Erwachsene. Die meisten Fälle stammen aus dem Landkreis Hildesheim, nun ist aber auch der erste Erwachsene in Langenhagen erkrankt.

Wir nehmen dies zum Anlass, Ihnen noch einmal eindringlich Ihren eigenen Impfschutz und den Ihrer Kinder ans Herz zu legen. Bitte bringen Sie zur nächsten Behandlung Ihres Kindes in unserer Praxis Ihren eigenen Impfpass mit, bzw. alle Impfpässe der begleitenden Personen. Ab sofort haben nur noch Begleitpersonen mit nachgewiesenem Masernschutz Zutritt zu unserem Säuglingswartezimmer. Dieses ist unsere Schutzzone für Säuglinge, die aufgrund ihres Alters noch nicht gegen Masern geimpft werden können. Wir legen Wert darauf, Eltern weiterhin die Sicherheit zu vermitteln, dass bei uns keine Masern verbreitet werden. Impfverweigerer werden aus diesem Grund von uns nicht angenommen bzw. müssen spätestens zum ersten Geburtstag einen Kinderarztwechsel vornehmen.

Gleichzeitig bieten wir Ihnen an, Ihre Kinder zum frühestmöglichen Zeitpunkt gegen Masern impfen zu lassen. Üblicherweise führen wir diese Impfung zur U6 durch, welche vom 10. bis zum 14. Lebensmonat vorgesehen ist. Je nach Terminvergabe sind die Kinder dann natürlich teilweise schon über ein Jahr alt. Nach Empfehlung der Impfkommission kann die Impfung in besonderen Situationen – beispielsweise vor Eintritt in eine Gemeinschaftseinrichtung – aber bereits ab einem Alter von 9 Monaten erfolgen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie an einer vorgezogenen Impfung interessiert sind, weil die U6 Ihres Kindes erst relativ spät terminiert ist. Impftermine können wir in der Regel kurzfristig vergeben.

Bitte kommen Sie zu Ihren Terminen immer pünktlich nach der Anweisung der MFA – weder später noch früher. Nur so können wir gewährleisten, dass infektiöse Patienten nicht mit gesunden zusammentreffen.

Wir danken für Ihr Verständnis,
Ihre Kinderarztpraxis Karsten Herken